Schlaglochopfer?

© Coburger Tageblatt
© Coburger Tageblatt

Aus heiterem Himmel. Ein fürchterlicher Schlag von unten. Plötzlich macht das Auto komische Geräusche...

 

Ist Ihnen das auch schon passiert? Nehmen Sie das nicht einfach hin. Handeln Sie jetzt schnell und konsequent! Keine Zeit verlieren! 

Der schlechte Zustand vieler Straßen ist derzeit in aller Munde. Meldungen über Beschädigungen durch Schlaglöcher häufen sich. Die Verantwortlichen weisen die Ansprüche immer mit der Begründung zurück, Sie hätten umsichtig und vorausschauend fahren müssen, dann wäre nichts passiert.

 

Dass ein Ausweichen oft nicht möglich war, sei es, weil Sie das Schlagloch zu spät erkennen konnten, oder einfach kein Platz zum Ausweichen war, interessiert meist nicht. Auch wird oft ignoriert, dass die Straßen in einem Zustand zu erhalten sind, der nicht von Ihnen verlangt, Kopf und Kragen sowie Ihr Auto zu riskieren. Dies hat die Rechtsprechung mehrfach zu Gunsten der Geschädigten bestätigt.

 

Wenn es plötzlich rumpelt und scheppert, sollten Sie anhalten und die Ursache klären. War es ein Schlagloch, fertigten Sie Fotos (Handyfotos genügen erst einmal) und legen Sie am besten etwas daneben, mit dem später die Größe und Tiefe des Schlaglochs nachvollzogen werden kann. Auch Ihr Auto, besonders die Reifen, sollten Sie sich genau anschauen. Vielfach finden sich noch Spuren des unsanften Kontakts, wie Kratzer, Schrammen o.ä., die Sie sofort fotografieren sollten, weil sie später in der Werkstatt vielleicht schon verschwunden sein können. Wenn jemand den Vorfall mitbekommen hat, notierten Sie sich unbedingt Name, Adresse sowie Telefonnummer des Zeugen.

 

Alles weitere kann dann in Ruhe geklärt werden.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Elizabet Luoma (Donnerstag, 02 Februar 2017 07:49)


    Quality articles or reviews is the key to invite the people to pay a visit the web page, that's what this site is providing.

Mohrenstraße 14 a

96450 Coburg

Telefon 09561 / 238 345-0

Fax 09561 / 238 345 21

info@anwaltskanzlei-bghk.de

Kanzlei

Bürozeiten

Montag, Dienstag und Donnerstag:

8:30 - 12:30 | 14:00 - 16:30

Mittwoch: 8:30 - 12:30

Freitag:

8:30 - 12:30 | 14:00 - 15:00

In den übrigen Zeiten arbeiten wir an Ihren Fällen.